4 Sep 2022
Tom Wonneberger
1349
0

22.10.2022

Neues Format: LassunsStrukturSchaffen

Entwickelt euer Projekt strategisch weiter!

Ihr habt ein Projekt gestartet, doch seid euch nicht sicher, wie ihr es strukturieren könnt? Ihr dreht euch im Kreis statt voranzugehen? Ihr habt so viele Ideen, dass ihr sie gar nicht alle umsetzen könnt? Dann können wir euch helfen! Mit dem value Proposition Canvas und dem Business Model Canvas wollen wir euch helfen, die nächsten Schritte zu gehen.

Das Business Model Canvas und das dazugehörige Value Proposition Canvas sind Vorlagen (Templates), um Produkte, Unternehmen und Geschäftsmodelle zu entwickeln oder bestehenden zu verändern. Sie helfen, alle relevanten Punkte für ein erfolgreiches Geschäftsmodell zu berücksichtigen. Erfunden hat beides Prof. Osterwalder. Sie lassen sich aber auch gut für gemeinnützige Organisationen und Vorhaben nutzen.

Die Idee

Innerhalb von etwa vier Stunden entwickelt ihr ein Konzept für euer Projekt. Mittels des Value Proposition Canvas beschreibt ihr den Nutzen für eure Ziel-/Nutzer:innengruppen und wie ihr diesen erzielt. Mit Hilfe des Business Model Canvas erarbeitet ihr euch eine Struktur für euer Vorhaben. Dabei erklärt ihr, wie ihr eure Nutzer:innengruppen erreicht, welche Aktivitäten und Ressourcen es braucht und welche Partner:innen euch unterstützen können. Außerdem berücksichtigt ihr die Einnahmen und Ausgaben eures Vorhabens. Dabei arbeitet ihr in eurer Projektgruppe zusammen in Eigenarbeit und mittels der Unterstützung von unseren Coaches.

Der Ablauf

Hallo & Vorstellung
Canvas– Was ist das?
Erarbeitung der Canvas in Gruppen
Kurzvorstellung der Ergebnisse mit Feedback
Tipps, wie ihr die Ergebnisse verwenden könnt
Auf Wiedersehen!

Folgende Fragen könnt ihr nach dem Workshop beantworten:

  • Wer sind eure Ziel-/Nutzer:innengruppen?

  • Welchen Nutzen erzielt ihr wie genau?

  • Wie erreicht ihr eure Ziel-/Nutzer:innengruppen?

  • Welche Aktivitäten und Ressourcen braucht ihr?

  • Welche Partner:innen können euch unterstützen?

  • Welche Kosten müsst ihr tragen?
  • Welche Einnahmen könnt ihr generieren?

Wer kann mitmachen?

Bis zu drei Teams können bei LassunsStrukturSchaffen mitmachen. Dabei kann sich euer Projekt mit allen Themen beschäftigen, solange es unseren Richtlinien entspricht. Auch kann jedes Team unabhängig von seinem aktuellen Umsetzungsstatus mitmachen, solange ihr eine klare Vorstellung habt, warum ihr euer Projekt ins Leben gerufen habt und, was ihr damit erreichen wollt.

Kosten und Organisatorischen

Der Workshop ist für euch kostenlos und findet vor Ort in Dresden statt (weitere Infos folgen). Benötigte Materialien stellen wir euch ebenso kostenlos zur Verfügung. Optimalerweise nehmt ihr als Team von zwei bis fünf Personen teil. Eine vorherige Anmeldung ist dabei erforderlich.

Du willst dabei sein? Dann melde dich per Mail unter tun@lassesunstun.de an. Bitte teile uns die Anzahl der Teilnehmenden mit, beschreibe kurz dein Projekt und warum, du bei dem Workshop teilnehmen möchtest. Wir freuen uns auf dich!

Weitere Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.